*
Slogan
Block_Top_R
top2n.jpg buesum-hafen.jpg gesundheit-top.jpg restaurant-aussen.jpg suite.jpg luftaufnahme-top.jpg
Menu
Menu

Durchatmen, erholen und erleben!

Luftkurort Westerdeichstrich/ Büsum

 

Seit dem Jahre 1837 darf sich Büsum hochoffiziell Nordseebad nennen. Zeit genug damit sich aus diesem netten Fischerort ein attraktiver Urlaubsort entwickelt.

Egal ob Sie einen Hafenbummel, eine Museumstour oder eine Schifffahrt unternehmen oder lieber in die Vergangenheit des Nordsee-Heilbades tauchen - Büsum bietet viel an!  

Auch kulturell interessierte Gäste kommen auf Ihre Kosten:

Der Blanker Hans Büsum - mitreißende und aufregende Geschichte der Sturmfluten.

Einen Einblick in den Alltag des Küstenfischers bekommen Sie im museum am meer.

Das Nordsee-Heilbad ist im Besitz eines Museumshafens, dem einzigen Museumshafen an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste, welcher als Projekt vom „Verein Büsumer Museumshafen“ betreut wird.

Als Fischerkirche bekannt geworden und als touristische Attraktion in Büsum gilt die Ev.-Lutherische St. Clemens Kirche.

Im großen Ausflugsprogramm der Nordsee-Reedereien finden Sie bestimmt die "richtige Fahrt" um einen schönen Tag auf dem Meer zu erleben.
Reederei H.G. Rahder - vielfältiges Ausflugsprogramm ab Büsum
Reederei Cassen Eils - Helgoland und Ausflugfahrten ab Büsum
Adler-Schiffe - High-Speed-Verbindung durchs Wattenmeer, ab Nordstrand
 

Weitere Empfehlungen finden auf unserer Linkliste.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail